Lübeck Stadtführung

Der Stadtkern Lübecks ist Ort und Ziel der Exkursionen. Es sind Wege ins Weltkulturerbe. Wir gehen durch romanisch angelegte Straßen, betreten Häuser mit Wand- und Deckenmalereien aus 5 Jahrhunderten, machen Station in einer mittelalterlichen Pilgerherberge und besuchen das St. Annen-Museum mit seinen Zeugen des Lebens und Wohnens Lübecker Bürger.

Bis vor 75 Jahren war Lübeck eine Stadtrepublik, der kleinste Freistaat im Deutschen Reich, eigensinnig und stolz, eine Heimstatt spitzer Mäuler. In der Beletage der Buddenbrooks, im Blauen Engel Professor Unrats und am Geibeldenkmal erschließt sich der Geist jener Stadtkultur, die Persönlichkeiten wie Thomas Mann und Willy Brandt prägte.

Jede Führung wird je nach Wunsch und Bedürfnis zusammengestellt.

Termine: sonnabends, 12 Uhr; und nach Vereinbarung
Teilnehmerzahl: bis maximal 15 Personen
Dauer 90 Minuten
Thema: je nach Absprache
Honorar: nach Vereinbarung
Tel: 0171-90-35-952 oder 0451-58-08-324

buddenbrook-12©thorstenwulff

Beliebte Lübeck Spaziergänge:

Spaziergang: Mittelalterliche Wandmalereien in Lübecker Wohnhäusern

Professor Unrat – Ein Spaziergang durch das Lübeck des Romans